Hauswirtschaftliche Hilfen

Gepflegt leben – In Ihrem gepflegten zu Hause

Neben den Leistungen der Grund- und Behandlungspflege bieten wir Ihnen auch  Unterstützung bei der Weiterführung Ihres Haushaltes an. Wir kümmern uns z.B. um das Reinigen der Wohnung, die Einkäufe oder das Zubereiten von Mahlzeiten. Unsere hauswirtschaftlichen Mitarbeiterinnen besprechen mit Ihnen alle Einzelheiten und erstellen für Sie einen Individuellen Plan.

Leistungen der hauswirtschaftlichen Versorgung sind  z.B.:

  • Reinigung der Wohnung
  • Einkäufe
  • Zubereiten von Mahlzeiten
  • Abwasch
  • Wäschepflege
  • Wechseln der Bettwäsche
  • Trennung und Entsorgung des Abfalls

Gerlinde Sorensen,
Pflegedienstleitung

 
 
Häufig gestellte Fragen

Was heißt eigentlich Sachleistung?

Sachleistung bedeutet, dass Ihnen die Pflegeversicherung monatlich einen bestimmten Geldbetrag zu Verfügung stellt, über den Sie in Form von Pflegeleistungen durch einen Pflegedienst verfügen können. Der Pflegedienst rechnet in diesem Fall direkt mit der Pflegeversicherung ab. Sollten Sie nicht den gesamten Betrag in Anspruch nehmen, bekommen Sie von dem Rest einen Anteil durch die Pflegeversicherung ausgezahlt.

Tel. 040 - 83 11 62